Angebote zu "Beim" (15 Treffer)

Kategorien

Shops

Der kleine Drache Kokosnuss kommt in die Schule...
10,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Hello, my name is COCONUT!Spielerisches Vokabellernen mit den Abenteuern des kleinen Drachen Kokosnuss: Als der kleine Drache in die Schule kommt, holen seine Eltern den AuPair-Jungen Robert Robertson von der Insel Britanica ins Haus, um Kokosnuss beim Englisch lernen zu unterstützen.Basierend auf Ingo Siegners Buch Der kleine Drache Kokosnuss kommt in die Schule vermitteln Native Speaker Robert Metcalf und Kokosnuss-Stimme Philipp Schepmann den jungen Zuhörern einen ersten Einstieg in die englische Sprache.(1 CD, Laufzeit: 1h 3)Ingo Siegner, geb. 1965 in Hannover, lebt und arbeitet dort als freier Autor und Illustrator. Für Nachbarskinder erfand er zum Spaß Geschichten vom kleinen Drachen Kokosnuss, der sich binnen kurzer Zeit zum beliebten Kinderbuch-Character entwickelte. Mittlerweile sind nicht nur die Bücher und Hörbücher, sondern auch das dazugehörende Merchandising-Programm eine echte Erfolgsgeschichte.Philipp Schepmann, Jahrgang 1966, ist Sprecher, Produzent und Rundfunkautor. Seine Schauspielausbildung absolvierte er an der renommierten Folkwang-Hochschule in Essen.Robert Metcalf wurde 1947 in Birmingham geboren und lebt seit 1973 in Deutschland. Der Liedermacher und Singer/ Songwriter hat mittlerweile viele CDs und Liederbücher veröffentlicht und war häufig im Kinderkanal ("Sendung mit dem Elefanten", "MusikBoxx", "Teletubbies") zu sehen.

Anbieter: myToys
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
Buch - Ein Känguru wie du
5,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Ein Buch von Bestseller-Autor Ulrich Hub ("An der Arche um Acht") Endlich am Meer! Als Pascha und Lucky aus dem stickigen Tiertransporter steigen, wünschen sie sich nur eins: Baden. Aber leider haben Raubkatzen Angst vor Wasser, das hat ihnen ihr Trainer beigebracht. Genau wie all die Kunststücke, mit denen sie beim Zirkusfestival den ersten Preis abräumen sollen. Aber dann lernen die beiden das schwule Känguru Django kennen, einen Profiboxer, mit dem man herrlich über die Dächer hüpfen und stundenlang fernsehen kann. Und ihr großer Auftritt nimmt plötzlich eine ganz andere Wendung ..."In dieser knallkomischen Geschichte [...] zerplatzen haufenweise Vorurteile wie Kaugummiblasen.", Berliner Zeitung, Cornelia Geissler, 02.07.2016Hub, UlrichUlrich Hub wurde in Tübingen geboren und absolvierte in Hamburg eine Schauspielausbildung. Er arbeitet als Regisseur an verschiedenen Theatern, schreibt Stücke und Drehbücher und zählt zu den wenigen Autoren, die sich sowohl im Erwachsenen- als auch im Kindertheater einen Namen gemacht haben. Der vielfach ausgezeichnete Autor lebt in Berlin.Mühle, JörgJörg Mühle, geboren 1973 in Frankfurt am Main, studierte Illustration in Offenbach und Paris. Heute arbeitet er als freier Illustrator in seiner Heimatstadt. Er zeichnet für Zeitungen, Zeitschriften und diverse Kinderbuchverlage.

Anbieter: myToys
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
Bitte nicht öffnen - Schleimig!, 2 Audio-CDs Hö...
10,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Schon wieder ein Paket. Vor Nemos Tür. Doch diesmal ist alles anders, denn der grüne, sprechende, kitzelige Pupsschleim darin hat ganz besondere Fähigkeiten. Schon bald sind Nemo und seine Freunde in eine verrückte Geschäftsidee verwickelt und denken gar nicht mehr daran, das verlorene Spielzeug nach Hause zurückzubringen. Denn während die Stadt im Schleimregen zu ertrinken droht, haben Nemo und Fred nur noch eins im Sinn: Mit Schleimis Hilfe wollen sie Millionär werden ...Charlotte Habersack schrieb schon als Siebenjährige ihre ersten eigenen Geschichten. Später studierte sie Germanistik und arbeitete als Kinoredakteurin beim Fernsehen. Heute schreibt sie Drehbücher und Romane für Kinder, wenn sie nicht gerade mit ihrem Motorrad durch fremde Länder reist. Sie lebt mit ihrem Mann, ihren beiden Kindern und drei Hühnern in München.Sprecher Wanja Mues (Jahrgang 1973) sprach mit acht Jahren in dem Stück "Weihnachten an der Front" seinen ersten Text auf der Bühne und mit elf drehte er seinen ersten Film, den ARD-Dreiteiler "Jokehnen".Nach dem Abitur absolvierte er eine Schauspielausbildung in Amerika und war in vielen Serien ("Girl Friends"), Fernsehfilmen ("2 1/2 Minuten") und Kinostreifen ("Gloomy Sunday") zu sehen. Auch kleine Rollen in guten Projekten - wie zum Beispiel der Wehrmachtsoffizier im Warschauer Ghetto in Roman Polanskis "Der Pianist" - bleiben für Wanja Mues wichtig.

Anbieter: myToys
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
Bitte nicht öffnen - Bissig!, 2 Audio-CDs Hörbuch
10,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Päckchen auf - und rein ins Abenteuer!"Bitte nicht öffnen!", steht auf dem geheimnisvollen Päckchen, das Nemo bekommt. Klare Sache: Nemo macht es auf. Und dann passieren drei Dinge:1. Eine Plüschfigur springt heraus, ein verfressener Yeti-Ritter namens Icy-Ice-Monsta - quicklebendig!2. Draußen schneit es - und das mitten im Sommer!3. Und der Yeti wird groß. Sehr groß. Zweieinhalb Meter groß!Während die Kleinstadt Boring in Schnee und Eis versinkt, kommen Nemo und seine Freunde ordentlich ins Schwitzen. Denn wie, bitte schön, versteckt man einen Yeti? Ein turbulenter Wettlauf gegen die Zeit beginnt.Charlotte Habersack schrieb schon als Siebenjährige ihre ersten eigenen Geschichten. Später studierte sie Germanistik und arbeitete als Kinoredakteurin beim Fernsehen. Heute schreibt sie Drehbücher und Romane für Kinder, wenn sie nicht gerade mit ihrem Motorrad durch fremde Länder reist. Sie lebt mit ihrem Mann, ihren beiden Kindern und drei Hühnern in München.Sprecher Wanja Mues (Jahrgang 1973) sprach mit acht Jahren in dem Stück "Weihnachten an der Front" seinen ersten Text auf der Bühne und mit elf drehte er seinen ersten Film, den ARD-Dreiteiler "Jokehnen".Nach dem Abitur absolvierte er eine Schauspielausbildung in Amerika und war in vielen Serien ("Girl Friends"), Fernsehfilmen ("2 1/2 Minuten") und Kinostreifen ("Gloomy Sunday") zu sehen. Auch kleine Rollen in guten Projekten - wie zum Beispiel der Wehrmachtsoffizier im Warschauer Ghetto in Roman Polanskis "Der Pianist" - bleiben für Wanja Mues wichtig.

Anbieter: myToys
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
Die Kinderbibel, 4 Audio-CDs Hörbuch
22,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Der Klassiker unter den KinderbibelnSeit Jahren zählt die Herder-Kinderbibel zu den verkaufsstärksten Bibelausgaben. Die beliebte Autorin Ursel Scheffler hat dafür die wichtigsten und schönsten biblischen Geschichten sorgfältig ausgewählt und nahe an den ursprünglichen Texten kindgerecht und lebendig nacherzählt.Schauspieler Stefan Wilkening lässt in seiner einfühlsamen Lesung die Welt des Alten und Neuen Testaments für Kinder und Erwachsene lebendig werden.(4 CDs, Laufzeit: 4h 16)Diese Edition enthält:Aus dem ALTEN TESTAMENT: die Schöpfung, die Vertreibung aus dem Paradies, Kain und Abel, die Arche Noah, der Turmbau von Babel und die Geschichten von Abraham, Jakob, Josef, Mose, David, König Salomo, Daniel und JonaAus dem NEUEN TESTAMENT: alle Geschichten rund um das Leben und Wirken von Jesus, von seiner Geburt, der Flucht nach Ägypten, seiner Taufe, seinen Wundertaten bis zum letzten Abendmahl, zu seiner Kreuzigung, seiner Auferstehung und dem PfingstwunderUrsel Scheffler, geb. in Nürnberg, studierte Sprachen und Literatur in München. Ihr erstes Kinderbuch schrieb sie 1975. Inzwischen hat die erfolgreiche Kinderbuchautorin fast 200 Bücher veröffentlicht, die man in 20 verschiedenen Sprachen lesen kann. Heute lebt sie mit ihrer Familie in Hamburg.Stefan Wilkening, Jahrgang 1967, studierte Theologie, bevor er an der Otto-Falckenberg-Schule in München eine Schauspielausbildung begann. Er spielte an den Münchner Kammerspielen, bei den Wiener Festwochen und am Schauspiel Frankfurt. Seit 2000 ist Stefan Wilkening festes Ensemble-Mitglied beim Bayerischen Staatsschauspiel in München. Außerdem ist er in zahlreichen Hörfunk- und Filmproduktionen tätig und tritt immer wieder als Rezitator mit unterschiedlichen Live-Programmen u.a. mit Texten von Goethe, Schiller oder Oscar Wilde auf.

Anbieter: myToys
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
Der Bär, der nicht da war, 1 Audio-CD Hörbuch
11,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Da ist er, der Bär, der gerade noch nicht da war, und zieht aus seiner Tasche einen Zettel, auf dem steht: "Bist du ich?" Gute Frage, denkt er sich, finden wir es heraus! Sofort macht er sich auf und wandert in den wundersamen Wald. Dort trifft er das Bequeme Bergrind und den Saumseligen Salamander, die ihm versichern, er sei ein sehr netter Bär! Glücklich wandert er weiter. Bis zum Kompass-Baum. Von da aus geht es in acht Richtungen: Norden, Süden, Osten, Westen, Falsch, Richtig, Mittagessen und Frühstück. Welche sollte er einschlagen: Frühstück? Mittagessen? Und wäre nicht das Träge-Schildkröten-Taxi gekommen, würde der Bär immer noch überlegen. Wir aber wissen jetzt schon: Dieser Bär ist sehr nett, und er ist glücklich. Er könnte ein entfernter Verwandter von "Pu, der Bär" sein, so wie er auf die Welt schaut. Und weil jeder gerne wissen will, wie sich so ein ausgesprochen netter, glücklicher Bär anhört, wie ein Schildkröten-Taxi klingt, wie es in einem so wundersamen Waldbodenwispert und glischpert, gibt es diese zauberhaft philosophische Geschichte jetzt auch zum Hören.Oren Lavie, geboren 1976 in Tel-Aviv, ist Komponist, Musiker und schreibt Theaterstücke. Heute lebt Oren Lavie in Tel Aviv.Harry Rowohlt, geb. am 27. März 1945 in Hamburg 13, lebt heute als Autor, Übersetzer und begnadeter Vortragskünstler in Hamburg Eppendorf. Nebenbei brilliert er unregelmäßig als Penner Harry in der Fernsehserie 'Lindenstrasse'. 1999 erhielt er den Johann-Heinrich-Voß-Preis der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung. Im Januar 2001 erhielt er den Satirepreis "Göttinger Elch".Stefan Wilkening, Jahrgang 1967, studierte Theologie, bevor er an der Otto-Falckenberg-Schule in München eine Schauspielausbildung begann. Er spielte an den Münchner Kammerspielen, bei den Wiener Festwochen und am Schauspiel Frankfurt. Seit 2000 ist Stefan Wilkening festes Ensemble-Mitglied beim Bayerischen Staatsschauspiel in München.

Anbieter: myToys
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
Sprecherziehung des Schauspielers
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Klassiker, der niemals alt wirdSowohl in künstlerischen als auch in vielen nicht-künstlerischen Berufen ist es erforderlich, sich mit einer kraftvollen, angenehmen Stimme klar artikulieren und fehlerfrei sprechen zu können. Dafür ist eine fundierte Sprecherziehung unabdingbar, die sich sowohl mit den Grundlagen des Sprechens auseinandersetzt als auch verschiedene Methoden, Übungen und Atemtechniken aufzeigt. Dieses Werk, entstanden aus langjähriger praktischer Erfahrung als Sprecherzieher an Schauspielschulen und Theatern, leistet beides.Entstanden ist ein Klassiker: ein bis heute gültiges Standardwerk, das nicht nur sowohl Laien als auch Experten notwendiges Grundlagenwissen vermittelt, sondern auch pädagogisch und methodisch Wertvolles leistet.- Grundlagen, Sprechfunktionen und -fehlfunktionen sowie Methoden der Sprecherziehung- mit Übungen zur Stimmschulung, Artikulation und Kräftigung- entstanden aus der Arbeit mit Schauspielern und Schauspielschülern- Ergänzung des praktischen Lehrbuchs "Sprecherzieherisches Übungsbuch"- für Schauspieler, Stimmbildner, Sprachtherapeuten und Sprachheilpädagogen, Lehrer und DozentenDie Stimme als Ergebnis von Psyche und KörperhaltungWie stark Psyche und Nervensystem das Sprechen steuern, wie sich Singen und Sprechen zueinander verhalten, was Resonanzräume sind, welche Fehlfunktionen es beim Sprechen gibt oder wie die Körperhaltung auf die Stimme Einfluss nimmt - all das vermittelt Aderhold auf sachliche Weise und bezieht dabei wissenschaftliche Erkenntnisse ein.Doch Aderhold konnte sich auch auf eine reiche Erfahrung als Sprecherzieher von Schauspielern wie z.B. Manfred Krug oder Angelika Mann stützen. Er wusste aus der Praxis, wie sehr Sprache und Sprechen dem Kontext gehorchen, der Realität und den akustischen Anforderungen des Moments. Im besten Falle kann das Sprechen so geschult werden, dass es für den Schauspieler auf der Bühne neue Interpretationsspielräume eröffnet: Gedanken zur Konzeption einer Rolle, einer Szene, einer Figur und ihrem Partnerbezug gehören für Aderhold ebenfalls zu einer umfassenden Stimmbildung.Nützliches Grundlagenwerk mit Übungen, Fallbeispielen und AbbildungenÜbungen zur Schulung von Stimme und Geläufigkeit, zur Lockerung und Kräftigung, zur Artikulation und zum deutlichen Sprechen runden dieses Buch ab. Dabei wird auch auf psychotherapeutische und musiktherapeutische Methoden eingegangen.Darüber hinaus bereichern zahlreiche Fallbeispiele und Abbildungen dieses für die Schauspielausbildung und jeden mit Sprechen und Stimme befassten Leser wertvolle Grundlagenwerk.

Anbieter: buecher
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
Sprecherziehung des Schauspielers
20,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Klassiker, der niemals alt wirdSowohl in künstlerischen als auch in vielen nicht-künstlerischen Berufen ist es erforderlich, sich mit einer kraftvollen, angenehmen Stimme klar artikulieren und fehlerfrei sprechen zu können. Dafür ist eine fundierte Sprecherziehung unabdingbar, die sich sowohl mit den Grundlagen des Sprechens auseinandersetzt als auch verschiedene Methoden, Übungen und Atemtechniken aufzeigt. Dieses Werk, entstanden aus langjähriger praktischer Erfahrung als Sprecherzieher an Schauspielschulen und Theatern, leistet beides.Entstanden ist ein Klassiker: ein bis heute gültiges Standardwerk, das nicht nur sowohl Laien als auch Experten notwendiges Grundlagenwissen vermittelt, sondern auch pädagogisch und methodisch Wertvolles leistet.- Grundlagen, Sprechfunktionen und -fehlfunktionen sowie Methoden der Sprecherziehung- mit Übungen zur Stimmschulung, Artikulation und Kräftigung- entstanden aus der Arbeit mit Schauspielern und Schauspielschülern- Ergänzung des praktischen Lehrbuchs "Sprecherzieherisches Übungsbuch"- für Schauspieler, Stimmbildner, Sprachtherapeuten und Sprachheilpädagogen, Lehrer und DozentenDie Stimme als Ergebnis von Psyche und KörperhaltungWie stark Psyche und Nervensystem das Sprechen steuern, wie sich Singen und Sprechen zueinander verhalten, was Resonanzräume sind, welche Fehlfunktionen es beim Sprechen gibt oder wie die Körperhaltung auf die Stimme Einfluss nimmt - all das vermittelt Aderhold auf sachliche Weise und bezieht dabei wissenschaftliche Erkenntnisse ein.Doch Aderhold konnte sich auch auf eine reiche Erfahrung als Sprecherzieher von Schauspielern wie z.B. Manfred Krug oder Angelika Mann stützen. Er wusste aus der Praxis, wie sehr Sprache und Sprechen dem Kontext gehorchen, der Realität und den akustischen Anforderungen des Moments. Im besten Falle kann das Sprechen so geschult werden, dass es für den Schauspieler auf der Bühne neue Interpretationsspielräume eröffnet: Gedanken zur Konzeption einer Rolle, einer Szene, einer Figur und ihrem Partnerbezug gehören für Aderhold ebenfalls zu einer umfassenden Stimmbildung.Nützliches Grundlagenwerk mit Übungen, Fallbeispielen und AbbildungenÜbungen zur Schulung von Stimme und Geläufigkeit, zur Lockerung und Kräftigung, zur Artikulation und zum deutlichen Sprechen runden dieses Buch ab. Dabei wird auch auf psychotherapeutische und musiktherapeutische Methoden eingegangen.Darüber hinaus bereichern zahlreiche Fallbeispiele und Abbildungen dieses für die Schauspielausbildung und jeden mit Sprechen und Stimme befassten Leser wertvolle Grundlagenwerk.

Anbieter: buecher
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
Anja Klawun
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Anja Klawun ( 1975) ist eine deutsche Schauspielerin. Nach der Schauspielausbildung war Klawun von 1994 bis 1997 beim Studio Gmelin unter Vertrag. Ab 1997 hatte sie in München ein Engagement am Münchener Theater für Kinder und Fernsehgastrollen, darunter allein drei Auftritte in den nachgestellten Kriminalfällen der Reihe Aktenzeichen XY ungelöst. 2001 spielte sie in dem Kurzfilm David Kloterjahn von Thomas Luft. Es folgten die von Thomas Luft inszenierten Stücke Barfuss im Park von Neil Simon und das Sams von Paul Maar, sowie das Theatersolo Tränen der Heimat von Lutz Hübner, ebenfalls in der Regie von Thomas Luft. 2006 spielt sie die Thea Elvsted in Hedda Gabler von Henrik Ibsen, in einer Inszenierung von Thomas Luft. In Karin Kösters Dokumentarfilm Einmal Jenseits und zurück spielte sie eine Hauptrolle. Heiner Lauterbach gab ihr 2005 als Marina eine Hauptrolle in der ProSieben-Komödie Andersrum. Mit Thomas Luft gründete sie 2003 die Plattform Theaterlust, für die sie in Lutz Hübners Gretchen 89 ff alle weiblichen Rollen spielte. Ebenfalls 2006 spielt sie in dem Kinospielfilm Shoppen unter der Regie von Ralf Westhoff eine der 18 Hauptrollen. 2007 folgte die Marie aus Goethes

Anbieter: Dodax
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot