Angebote zu "Peter" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Aladin und die Wunderlampe, 1 Audio-CD Hörbuch
9,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Der Straßenjunge Aladin wird von einem Zauberer beauftragt, eine Öllampe in einer magischen Höhle zu finden. Nachdem der Zauberer ihn zu betrügen versucht, behält Aladin die Lampe für sich und entdeckt ihr Geheimnis. Es ist eine Wunderlampe, die einen mächtigen Geist beherbergt, der Wünsche erfüllen kann. Mit seiner Hilfe wird aus dem Taugenichts ein Held! Bis Aladin um die Hand der schönen Sultanstochter anhalten kann, muss er noch viele Abenteuer bestehen, denn der Zauberer will die Lampe für sich haben. Das moderne BR-Hörspiel zur berühmten "Aladin"-Geschichte nimmt den Hörer mit auf eine exotische Reise in den Orient!Peter Fricke, 1940 geboren, erhielt seine Schauspielausbildung an der Otto-Falckenberg-Schule in München. Seitdem spielte er an fast allen bekannten Bühnen, u. a. an der Städtischen Bühne der Stadt Frankfurt/Main, dem Kölner Schauspielhaus, dem Residenztheater München, der Berliner Volksbühne sowie dem Schauspielhaus Düsseldorf. Zusätzlich wirkte er in mehr als 120 TV-Produktionen mit und ist in vielen Hörspielen zu hören.Zehn Jahre am Bayerischen Staatsschauspiel und sein Mitwirken an so beliebten Krimireihen wie Tatort sind nur zwei Stationen seiner Karriere.Peter Fricke wurde mehrfach mit dem Hörspielpreis ausgezeichnet und ist ein begehrter Synchronsprecher. Er war unter anderem als Erzähler im Film "Die fabelhafte Welt der Amélie" zu hören.

Anbieter: myToys
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Anna Badora
54,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Anna Badora ( 1951 in Cz stochowa, Polen) ist eine polnisch-österreichische Regisseurin und Intendantin. Nach dem Abitur absolvierte Badora in den 1970er Jahren eine Schauspielausbildung an der Staatlichen Hochschule für darstellende Künste in Krakau. Anschließend nahm sie am Max-Reinhardt-Seminar in Wien ein Regiestudium auf, welches sie 1979, als erste Frau die diesen Studiengang dort je belegt hatte, mit Auszeichnung abschloss. Bereits während ihres Studiums hospitierte Badora bei Giorgio Strehler am Piccolo Teatro in Mailand und war anschließend als Assistentin bei Peter Zadek und Klaus Michael Grüber in Berlin tätig.

Anbieter: Dodax
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Alive AG Ich pfeife aus Liebe - 17 Schlager-Per...
6,51 € *
ggf. zzgl. Versand

Peter Weck wurde am 12. August 1930 in Wien geboren. Er begann seine künstlerische Laufbahn bei den Wiener Sängerknaben, mit denen er viele internationale Auftritte absolvierte. Nach dem Abitur begann er ein Studium der Musik und der darstellenden Kunst in Wien, daß er 1951 zugunsten einer Schauspielausbildung am Max-Reinhardt-Seminar abbrach. Von 1953 an spielte er Theater und wurde 1954 für den Film entdeckt. In den 1950er und 1960er Jahren wurde er als Darsteller in Unterhaltungsfilmen bekannt, wo er auf humoristische Rollen abonniert war. Als Vater in der TV-Serie Ich heirate eine Familie, bei der er auch Regie führte, erreichte Peter Weck in den 80er Jahren eine enorme Popularität. Er hat immer wieder Abstecher zur Schallplatte gemacht, da ihm die Musik aufgrund seines Studiums am Herzen lag. Seine Singles schaftten es zwar nicht in die Hitparaden, erfreuten seine Fans jedoch durch ihren spitzbübischen Charme, den man in seinen Filmen so schätzte. Im Duett mit seiner damaligen Feundin Conny Froboess gelang ihm sein größter Platten-Erfolg Dafür versteh'n wir uns zu gut. TRACKS: 1. Freu dich ! 2. Jederzeit und überall 3. Hundertmal am Tag 4. Die ganze Welt braucht Liebe 5. Honey 6. Zum zweiten Mal 7. Wo zwei Verliebte gehn 8. Boy, oh Boy (I found me a girl) 9. Ich pfeife aus Liebe (Take time to be happy) 10. Komm nicht so spät (Without her love) 11. Sie war kein Star (Pariser Romanze) 12. Wer war die Dame? (Who was the lady?) 13. Ein kleines Einfamilienhaus (mit Conny Froboess) 14. Wenn du an mir vorübergehst 15. Ein Grund zum Küssen (Sekretärin Anneliese Stein) 16. Dazu versteh n wir uns zu gut (mit Conny Froboess) 17. Oh Mama, wir sind glücklich (Well we did it) (mit Conny Froboess)

Anbieter: Dodax
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Alive AG Danke Peter - Folge 2 - 50 seiner schö...
4,97 € *
ggf. zzgl. Versand

Peter Alexander wurde am 30.06.1926 als Sohn des Bankrates Anton Neumayer und dessen Gattin Bertha in Wien geboren. Nach dem Notabitur wurde Peter Alexander (Neumayer) in die deutsche Kriegsmarine eingezogen und geriet in englische Kriegsgefangenschaft. Nach dem Krieg absolvierte er eine Schauspielausbildung am renommierten Max Reinhardt Seminar in Wien, die er mit Auszeichnung abschließen konnte. Schon 1951 erschien Peter Alexanders erste Schallplatte Das machen nur die Beine von Dolores . In den darauf folgenden Jahren veröffentlichte er weitere erfolgreiche Platten wie Die süßesten Früchte fressen nur die großen Tiere (mit Leila Negra) und La Bella Musica (1. Platz beim deutschen Musikwettbewerb in München). In der zweiten Hälfte der 50er Jahre reihte er Hit an Hit. Mit Das süße Mädi (1954) und Der Mond hält seine Wacht (1955) gelang ihm zweimal der Sprung auf Platz 2 der deutschen Hitparade. Seine Singles Ich weiß, was dir fehlt und Ich zähle täglich meine Sorgen konnten diesen Erfolg 1956 und 1959 noch einmal wiederholen. Seine Schallplatten waren bis in die 80er Jahre immer wieder in den Charts zu finden. Peter Alexander hatte auch als Schauspieler Erfolg. Berühmt war seine Rolle als Graf Bobby . Hauptsächlich spielte er in musikalischen Komödien, wo er meistens auch als Sänger zu hören war. Insgesamt trat er in 38 Filmen auf. Auch im Fernsehen war Peter Alexander einer der größten. Seine Peter Alexander-Shows gehörten zu den erfolgreichsten Sendungenen der 60er und 70er Jahre. Bis 1998 war er in über 200 TV-Sendungen zu sehen. Bis zu seiner letzten Tournee im Jahre 1991 war Peter Alexander neben Udo Jürgens der erfolgreichste Live -Künstler im deutschsprachigen Raum. Am 12. Februar 2011 verstarb Peter Alexander im Alter von 84 Jahren. Er wurde auf dem Grinzinger Friedhof beigesetzt. TRACKS: Disk 1 1. Bist Du einsam heut Nacht 2. Die Kirschen in Nachbars Garten 3. Schaukellied 4. Mamitschka 5. Paris ist eine Reise wert 6. Ich küsse Ihre Hand, Madame 7. Jassa Bobo 8. Er war ein Musikant 9. Das machen nur die Beine von Dolores 10. Tanz doch Tango 11. Nimm mich mit nach Cheriko 12. Tschip Tschiu Tschi 13. Es geht besser, besser, besser (mit Caterina Valente & Silvio Francesco) 14. Ein altes Haus am Rande der Prärie 15. Cara Mia 16. Du bist die Richtige 17. Verliebte muß man gar nicht erst in Stimmung bringen 18. Ein kleines Haus am blauen See (mit Margit Imlau) 19. Ich möchte einmal wieder zu Hause sein 20. Rocky Tocky Baby 21. Probier Dein Glück mit mir 22. Jede Frau in Bogota 23. Geh nicht fort von mir 24. Bella, Bella Donna 25. Straße meiner Lieder Disk 2 1. Der Gitarrentramp (Travelin Man) 2. Kleines Haus auf der Sierra Nevada 3. Torero der Liebe 4. Tango ohne Pause 5. La Bella Musica 6. Penny-Swing 7. Sing, Jonny, sing (mit Margrit Imlau) 8. Im Hafen uns rer Träume 9. Immer zieht es mich zu Dir (Let s go, let's go, let s go) (mit Bill Ramsey) 10. Missouri-Cowboy (mit Bill Ramsey & Margrit Imlau) 11. Das schönste auf der Welt 12. Pony-Serenade (mit Leila Negra) 13. Komm mit nach Palermo 14. In Sorrent 15. Die schönen Frauen haben immer Recht 16. Der freundliche Franz 17. Fahr auf dem Zigeunerwagen 18. Ein Musikus, ein Musikus 19. Das schöne Spiel (Running Scared) 20. Die Musik kommt 21. Hab'n sie nicht ein schönes großes Faß da 22. Auf der Piazza von Milano 23. Ein Italiano 24. Uno momento, Maria 25. Salzburger Nockerln

Anbieter: Dodax
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Alive AG Danke Peter - 50 seiner schönsten Lied...
14,55 € *
ggf. zzgl. Versand

Peter Alexander wurde 1926 in Wien geboren. Bereits während seiner Schulzeit zeigte sich sein Talent zum Singen und Parodieren. 1946 absolvierte Peter Alexander eine Schauspielausbildung am Max Reinhardt Seminar, die er mit Auszeichnung abschließen konnte. Seine Karriere als Sänger beginnt Anfang der 50er Jahre. Seine erste Schallplatte Das machen nur die Beine von Dolores erscheint im Jahre 1951 in Österreich. Ab Mitte der 50er Jahre geht es steil bergauf und Peter Alexander reiht Erfolg an Erfolg. Zu seinen Nummer-Eins Erfolgen in Deutschland zählen Der Mond hält seine Wacht (1955), Eventuell, Eventuell (1955) gemeinsam mit Caterina Valente, Ich weiß, was dir fehlt (1956), sowie in den 60er Jahren Verbotene Träume, Der letzte Walzer, Delilah und Liebesleid. Neben seinen Aktivitäten als Sänger wirkte Peter Alexander in zahlreichen Kinoproduktionen mit, in denen er sein Talent als Schauspieler ebenfalls beweisen konnte. Im Fernsehen und bei seinen stets ausverkauften Tourneen wußte er sein Publikum über Jahrzehnte hinweg zu begeistern. Es gibt nur sehr wenige deutschsprachige Künstler, die eine ähnliche Erfolgsbilanz aufweisen können. Er brachte insgesamt über 156 Singles und über 120 Original-Langspielplatten auf den Markt. Im Laufe seiner Karriere bekam er u.a. 10 Bambis, 9 Goldene Löwen, 4 goldene Kameras, 3 Goldene Europas und 4 mal den Goldenen Bildschirm. Peter Alexander verstarb im Februar 2011 in seiner Heimatstadt Wien. Wir werden ihn vermissen. TRACKS: Disk 1 1. Ich zähle täglich meine Sorgen (Heartaches By The Number) 2. Das tu ich alles aus Liebe 3. Mandolinen und Mondschein (Mandolins In The Moonlight) 4. Ich weiß, was Dir fehlt 5. Ein bißchen mehr 6. Alle Mädchen aus Italien lassen grüßen 7. Amsterdamer Meisjes 8. Der Mond hält seine Wacht 9. Komm ein bißchen mit nach Italien (mit Caterina Valente & Silvio Francesco) 10. Titino Tinn 11. Ich sing heut vergnügt vor mich hin (mit Hannelore Bollmann) 12. Ich bin der König auf meiner Insel 13. Das ganze Haus ist schief 14. So ein Casanova 15. Wenn das die Andern wüssten (Ei-Jei-Jei) 16. Plim-Plim! Plum-Plum! (Ja man kann mit Mandolinen in Italien was verdienen) 17. O Josefin, die Nacht in Napoli 18. Das große Glückskarussell 19. In der Taverne von Santa Marie 20. Wunderbares Mädchen (Catch A Falling Star) 21. Piccolo-Pony 22. Die süßesten Früchte fressen nur die großen Tiere (mit Leila Negra) 23. Ole Babutschkin, der muß weiterzieh'n 24. Vergiss mich nicht so schnell (mit Margot Eskens) 25. Komm bald wieder Disk 2 1. Tschau Tschau Bambina (Piove) 2. Baby Schokolad 3. Valentina 4. Das süße Mädi, das Fredi liebt 5. Laß mich nie, nie, nie mehr allein 6. Weil Du mir sympathisch bist 7. Bambina (Volare) 8. Es war in Napoli 9. Bim-Bam-Bumerang 10. Gitta-Gittarina Maddalen (Ich weiß, wo der Wein wächst) 11. Nicolo, Nicolo, Nicolino 12. Libero 13. Fabelhaft 14. Comme-ci, comme-ca 15. Sing, Baby Sing (mit Caterina Valente) 16. Mille-Mille-Baci 17. Espresso-Cafe 18. Mamma di Mandolin (mit Peterli Hinnen) 19. Hol den Peter 20. Eventuell, Eventuell (mit Caterina Valente) 21. Bimbombee 22. Das ist alles längst vorbei 23. Venga, Venga, Musica 24. Ausgerechnet heute abend 25. Mariana (Rosen soll'n am Wege steh'n)

Anbieter: Dodax
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Alive AG Danke Peter - Folge 3 - 50 seiner schö...
9,24 € *
ggf. zzgl. Versand

Peter Alexander wurde am 30.06.1926 als Sohn des Bankrates Anton Neumayer und dessen Gattin Bertha in Wien geboren. Nach dem Notabitur wurde Peter Alexander (Neumayer) in die deutsche Kriegsmarine eingezogen und geriet in englische Kriegsgefangenschaft. Nach dem Krieg absolvierte er eine Schauspielausbildung am renommierten Max Reinhardt Seminar in Wien, die er mit Aus-zeichnung abschließen konnte. Schon 1951 erschien Peter Alexanders erste Schallplatte Das machen nur die Beine von Dolores. In den darauf folgenden Jahren veröffentlichte er weitere erfolgreiche Platten wie Die süßesten Früchte fressen nur die großen Tiere (mit Leila Negra) und La Bella Musica (1. Platz beim deutschen Musikwettbewerb in München). In der zweiten Hälfte der 50er Jahre reihte er Hit an Hit. Mit Das süße Mädi (1954) und Der Mond hält seine Wacht (1955) gelang ihm zweimal der Sprung auf Platz 2 der deutschen Hitparade. Seine Singles Ich weiß, was dir fehlt und Ich zähle täglich meine Sorgen konnten diesen Erfolg 1956 und 1959 noch einmal wiederholen. Seine Schallplatten waren bis in die 80er Jahre immer wieder in den Charts zu finden. Peter Alexander hatte auch als Schauspieler Erfolg. Berühmt war seine Rolle als Graf Bobby. Hauptsächlich spielte er in musikalischen Komödien, wo er meistens auch als Sänger zu hören war. Insgesamt trat er in 38 Filmen auf. Auch im Fernsehen war Peter Alexander einer der größten. Seine Peter Alexander-Shows gehörten zu den erfolgreichsten Sendungen der 60er und 70er Jahre. Bis 1998 war er in über 200 TV-Sendungen zu sehen.Bis zu seiner letzten Tournee im Jahre 1991 war Peter Alexander neben Udo Jürgens der erfolgreichste Live-Künstler im deutschsprachigen Raum. Am 12. Februar 2011 verstarb Peter Alexander im Alter von 84 Jahren. Er wurde auf dem Grinzinger Friedhof beigesetzt. TRACKS: Disk 1 1. Mondscheinmelodie 2. Der Badewannentango 3. Ay Vera 4. Optimisten-Boogie (Junge, Junge, Junge) (mit Erni Bieler & Erwin Halletz) 5. Angelina, Angelina 6. Brauner Señor Mexicano (Un Mexicain) (mit Bill Ramsey) 7. Keine Zeit und kein Geld (mit Bill Ramsey) 8. Der alte Tango 9. Tanz mit mir 10. Zwischen uns beiden 11. Was kann der Sigismund dafür 12. Ach, Luise 13. Mir geht s wunderbar 14. I hab die schönen Maderln net erfunden 15. Frauen sind zum Küssen da (mit Herta Talmar) 16. Wenn der Toni mit der Vroni (mit Gretl Schörg) 17. Es kommt auf die Sekunde an 18. Mein Mädel ist nur eine Verkäuferin 19. Da geh ich zu Maxim 20. Mein ganzes Leben ist Musik 21. Serenade für ein altes Banjo 22. Ich lade dich ein in die kleine Taverne 23. Wenn Sie woll n, bringen Sie mal den Stein in s Roll n 24. Wir tanzen Huckepack 25. Pl-em (Die Frau hat mich total verrückt gemacht) (Neurastênico) Disk 2 1. Wien, Wien nur du allein 2. An der Donau, wenn der Wein blüht 3. Heut kommen d Engerln auf Urlaub nach Wean 4. Wenn der Herrgott net will 5. In einem kleinen Café in Hernals 6. Hobellied 7. Was hat der Bobby mit der Lisa gemacht? 8. Es liegt was in der Luft (mit Erni Bieler & Erwin Halletz) 9. Ich lieb dich so wie du bist 10. Damit hab n Sie kein Glück in der Bundesrepublik 11. So ein kleines bisschen Liebe 12. Mein großer Bruder (mit Leila Negra) 13. Keine Angst vor großen Tieren (mit Erni Bieler & Erwin Halletz) 14. Die Frau kommt direkt aus Spanien 15. Bumms 16. Ich hab vor m Küssen immer Lampenfieber 17. Pfeiflied 18. Fiakerlied 19. Kann denn die Kinder keiner lehren, wie man spricht (mit Cissy Kraner & Peter Renè Körner) 20. Mit nem kleenen Stückchen Glück (With a Little Bit of Luck) 21. Bin ein Mann wie jeder Mann (I m an Ordinary Man) 22. Es grünt so grün (The Rain in Spain) (mit Herta Talmar) 23. Kann denn eine Frau nicht sein wie ein Mann (A Hymn to Him) 24. Ich bin gewöhnt an ihr Gesicht (I ve Grown Accustomed to Her Face) 25. Margarita (Eine Frau wie dich vergisst man nicht)

Anbieter: Dodax
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot